Propstei St. Gerold

Der Therapiestall der Propstei ist ein vollumfänglich durch Spenden finanziertes Projekt, das in erster Linie benachteiligten Kindern, Erwachsenen und Familien in schwierigen Lebenssituationen Unterstützung durch Hippotherapie und pferdegestützter Therapie bietet.

Über die Fonds «Oase» und «Therapie mit Pferden» wird therapiebedürftigen Menschen, denen die finanziellen Mittel für eine Auszeit fehlen, ein kostenloser Aufenthalt in der Propstei und die Therapie mit Pferden ermöglicht.

Spenden

Möchten Sie Ihre Solidarität mit den Hilfe brauchenden Menschen ausdrücken? Dann können Sie Ihre Spende mit den entsprechenden Vermerk «Oase» oder «Therapie mit Pferden» auf eines der nachstehenden Konten überweisen:

Österreich:   Kto.Nr.: 8.713.117, Hippotherapie St.Gerold, Bankleitzahl 37458, RAIBA Walgau-Grosswalsertal   
EU-Ausland:   Kto.Nr.: IBAN AT30 3745 8000 0871 3117 und BIC: RVVGAT2B458 (gebührenfrei)    
Schweiz:   Kto. 80-500-4 Credit Suisse AG 8070 Zürich zugunsten von Kto. CH14 0483 5051 4256 7101 1 Stiftung für die Klöster Einsiedeln und Fahr, Sozialwerke Propstei St. Gerold CH-8840 Einsiedeln (steuerlich absetzbar, Bestätigung auf Wunsch)

Zum therapeutischen Reiten