Propstei St. Gerold

Die bewegte Propsteigeschichte im Detail

Die Quellenlage zu den Anfängen der Propstei St. Gerold sowie zur Persönlichkeit des hl. Gerold ist spärlich. Rückschlüsse auf die im Dunkeln liegende Gründungsgeschichte ermöglichen die Legende aus dem Jahre 1484, zwei Urkunden aus den Jahren 1227 und 1285 sowie die Patrozinien-Geschichte des ursprünglichen Klösterleins.  

Die bewegte Geschichte der Propstei St. Gerold im Detail bieten wir Ihnen hier als pdf zum Herunterladen an.