Propstei St. Gerold

Im Hauptgebäude

Das Entré (Foto: Propstei).

Sie treten ein. Sofort werden Sie spüren: Hier ist es anders, als Sie es erwartet haben. Es ist schwer zu sagen, was hier anders ist. Sie werden es bald merken. St. Gerold ist kein Hotel. Aber was ist es denn dann? Eine Herberge, ein Ort der Begegnung, ein Ort der Sinnfindung, ein kleines Kloster, ein Ort zum «leben lieben lernen»... Die leichteste und vielleicht schönste Antwort ist Ihre eigne: St. Gerold ist das, was Sie daraus machen, was Sie darüber denken, was Sie hier spüren und erfahren. Herzlich willkommen!

Weiter in den Innenhof