Propstei St. Gerold

Stille und Beschaulichkeit

Das Labyrinth ist einer der Höhepunkte auf dem Weg der Sinne (Foto: Propstei).

Unterhalb der Propstei befindet sich ein kleines Naturparadies, das zur Stille und Beschaulichkeit einlädt. Gut zu gehende Wege, vierzehn Weiher, Tafeln mit Sinnsprüchen und Dichterworten von Mystikern verschiedener Religionen und schliesslich ein grosses Labyrinth regen an, einzutauchen in das Geheimnis der Schöpfung und des Schöpfers.

Gerne führen wir Sie durch den Sinn-Weg, erzählen von seiner Entstehungs-geschichte und vom tieferen Grund, weshalb Pater Nathanael diesen Ort der Stille angelegt hat.