Propstei St. Gerold

Liebe Kinder, seid dabei, beim Spielfest der Propstei!

Melken als Spiel.
Klettern als Spiel.

 

Sonntag, 1. Oktober 2017, 10.00 – 16:00 Uhr

Es ist wieder soweit! Das Spielefest der Propstei findet am 1. Oktober 2017 statt.

Wir beginnen um 10 Uhr mit einer gemeinsamen Familienmesse, die von der Volksschule St. Gerold mitgestaltet wird. Von 11–16 Uhr können die Kinder auf verschiedenen Stationen mit allerlei Geschicklichkeitsspielen Stempel sammeln. Um 16 Uhr dürfen sich die fleißigen Kinder dann auf die große Verlosung mit tollen Preisen freuen.

In der Zeit von 12:30–14 Uhr gibt es für die Kinder ein kostenloses Mittagessen.

Begeistert eure Eltern, Geschwister, Omas & Opas, Tanten und Onkel und bringt viele Freunde mit. Auch für die «Großen» zaubert unser Küchenteam ein feines Mittagessen und um 14 und 15 Uhr laden wir eure Begleitpersonen zu einer Führung durch die Propstei ein.  

Wir danken unseren Vereinen, der Feuerwehr, dem Sportverein, der Bergrettung, der Landjugend, dem Biosphärenparkbüro, den Frauen von Alchemilla, dem Familienverband, sowie der Jugendrotkreuzgruppe Bludenz-St.Gallenkirch-Sonntag für die Mitgestaltung unseres Spielefestes – sie machen es zu etwas Besonderem.

Der Flyer zum Herunterladen

Kulinarische Angebote

 

18.–23. September 2017: STEAK-WOCHE – Saftiges vom Kalb, Rind & Schwein Mehr...

15.–29. Oktober 2017: PILZ & WILD – Feines aus dem Wald Mehr...

31. Okt.–5. Nov. 2017: SCHLACHTPARTIE – Deftiges aus dem heimischen Kochtopf Mehr...

4. Nov. 2017, 18 Uhr: WEINKULINARIUM – 7-Gang-Menü mit Weinen der Fam. Dockner. PDF mit MenükarteOnline-Buchung

11.–18. Nov. 2017: GANSL-WOCHE – Spezialitäten von der Gans Mehr...

Unser Küchen- und Service-Team freut sich darauf, Sie kulinarisch verwöhnen zu dürfen.

Wir empfehlen, rechtzeitig zu reservieren:
0043 (0)5550 2121 395
propstei@remove-this.propstei-stgerold.at 

Unsere Buffet-Angebote

Jeweils am Mittwoch für Einzelgäste, an anderen Wochentagen auch für Gruppen ab 20 Personen verführen wir Sie mit unseren Buffet-Angeboten:

September bis November am Mittwoch jeweils ab 18.30 Uhr

Berghütte
11. Oktober / 15. November

Fleischfondue
27. September / 25. Oktober / 29. November

Pellkartoffeln
4. Oktober / 8. November

Bella Italia
11. Oktober / 22. November

Detailinfos zu den Buffets können Sie hier herunterladen.
Infos für Gruppen ab 20 Personen finden Sie fileadmin/filemanager/Bilder/Aktuelles/2017/Buffetvariationen_Sept-Nov17.pdfhier.

Wir empfehlen, rechtzeitig zu reservieren:
0043 (0)5550 2121 395
propstei@remove-this.propstei-stgerold.at

Weihnachtsfeier in besonderem Ambiente

Haben Sie schon einen besonderen Ort für Ihre diesjährige Weihnachtsfeier ausgewählt? Wenn nicht, werfen Sie einen Blick auf unser Angebot!

Hier finden Sie unsere festlichen Weihnachtsmenüs inkl. verschiedenster Programmangebote zum Auswählen!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und unterstützen Sie gerne bei der Organisation sowie bei der Erfüllung besonderer Wünsche. Gerne sind wir Gastgeber für Ihre Weihnachtsfeier!

Neues Buch von Pater Christoph

Anlässlich des 70. Geburtstag von Pater Christoph wurde unter Freunden und Wegbegleitern die Idee geboren, den beliebten Seelenhirten der drei ersten Grosswalsertaler Pfarren Thüringerberg, St. Gerold und Blons mit der Herausgabe von 70 lesenswerten Vorworten, die er in den vergangenen Jahren für das Pfarrblatt seines Pfarrverbandes verfasst hatte, zu überraschen. Am 21. Mai konnte das Buch bei der öffentlichen Dankesfeier Pater Christoph übergeben werden, der es mit grossem Erstaunen und mit Freude entgegengenommen hat. Das 184 Seiten starke Buch mit einem Vorwort von Bischof Benno Elbs und Abt Urban Federer, mit zahlreichen Fotos von Pater Christoph sowie mit Abbildungen vom „Weg der Sinne und der Stille“ kann ab sofort in der Propstei St. Gerold zum Preis von € 17.80 (inkl. Versandkosten) erworben werden. Bestellungen: propstei@propstei-stgerold.at / Tel. +43 5550 2121 20.

Weitere Bücher von Pater Christoph, die ebenfalls in der Propstei bezogen werden können:
- Neuland unter den Sandalen. Ein Benediktiner auf dem Jakobsweg, 2010, 4. Aufl. 2017, € 15.–
- Ein Walser Namens... Gereimtes und Ungereimtes aus dem Grossen Walsertal, 2011, € 11.–
- Benedikt für Anfänger. Lebensweisheiten aus dem Kloster, 2. Aufl. 2012, € 12.–.

Handgefertigte Laternen zugunsten der Propsteisanierung

Heiri und Pia Blaser aus Andelfingen, seit Jahren treue Freunde und Unterstützer der Propstei, hatten anlässlich der letztjährigen Jasswoche eine sympathische Idee. Wir waren in der Propstei auf der Suche nach einer Stalllaterne für die noch leerstehende, ursprünglich dafür genutzte Mauernische in der Geroldsstube (ehemaliger Pferdestall). Da sich in Bezug auf Grösse und Aussehen nichts Passendes finden liess, hat Heiri, ein pensionierter Schmied, sich vorgenommen, selber eine Laterne anzufertigen. Ende März haben er und Pia zwei sehr schöne, handgefertigte Prototypen aus brüniertem Stahlblech nach St. Gerold gebracht. Eine davon steht nun in der dafür vorgesehenen Nische in der Geroldsstube; die andere wurde im Rahmen der Freundestagung, bei deren Gelegenheit die Laternen vorgestellt worden sind, verkauft. Heiri hat nun zwanzig weitere Laternen in Arbeit, die er der Propstei unentgeltlich zukommen lassen möchte; sie sollen zugunsten der Propsteisanierung zu einem symbolischen Preis von € 1000.- zum Verkauf angeboten werden an Personen, die das Sanierungsvorhaben mit einem einmaligen Obolus unterstützen möchten. Die Laterne ist ein edles Objekt hochwertiger Schweizer Handwerksarbeit; vierseitig Glas; Türe zum Öffnen; Kerzenhalterung; Masse: 18 x 18 x 39 cm. Bestellungen nimmt die Propsteipforte gerne entgegen: propstei@propstei-stgerold.at / Tel. +43 550 2121 Bei dieser Gelegenheit ein herzliches Vergelt’s Gott an Heiri und Pia für diese gute Idee und ihre Grosszügigkeit! Besonderen Dank auch der Firma Blaser Metallbau AG und den dafür verantwortlichen Söhnen Philipp und Heier für das zur Verfügung stellen des Materials sowie für die Maschinen- und Werkstattnutzung!

Kulinarik

Ganzjährig (kein Ruhetag) frische A-la-carte-Gerichte

Unser großer Klostergarten, unsere Bio-Landwirtschaft und Bauern aus dem Großen Walsertal liefern Zutaten für unseren Klostertisch am Mittag, das feine Viergang-Menü am Abend wie auch für unsere Auswahl an frischen A-la-carte Gerichten. Das Propstei-Team freut sich darauf, Sie kulinarisch verwöhnen zu dürfen!

Wir empfehlen Ihnen, rechtzeitig zu reservieren:

Tel +43 5550 2121 395, propstei@remove-this.propstei-stgerold.at

Guten Appetit!